Eierstockgewebe


Kuehlraum-1-954x375

Eierstockgewebe

Sollte bei der Frau eine Krebserkrankung festgestellt werden und wird ein späterer Kinderwunsch nicht ausgeschlossen, kann (meist per Laparoskopie/Bauchspiegelung) Eierstockgewebe vor der Krebstherapie (Strahlentherapie, Chemotherapie) entnommen und für mehrere Jahre eingefroren werden.

Schwangerschaftschancen nach dem Auftauen und Wiedereinsetzen in den Körper der Frau:

Heute noch sehr eingeschränkt

Kooperationspartner:

Praxis für Fertilität, Krankenhäuser